Alle, nicht jeder: Einführung in die Methoden der Demoskopie by Elisabeth Noelle-Neumann,Thomas Petersen

By Elisabeth Noelle-Neumann,Thomas Petersen

Allein mit der Beobachtungsgabe können wir die soziale Wi- lichkeit nicht wahrnehmen. Wir müssen uns mit Geräten aus- sten, die unsere natürlichen Fähigkeiten verstärken, so wie es für die Beobachtung der Natur längst geschehen ist. Umfragen sind ein solches Hilfsmittel, seit dem Ende des 18. Jahrhunderts mühsam methodisch entwickelt, mit eigen- tigen Verzögerungen, gegen beharrliche Widerstände. »Die empirische culture der Erforschung von Meinungen und Einstellungen begann – recht bescheiden – in Deutschland«, schrieb der Pionier der modernen Sozialforschung Paul 1 Lazarsfeld. Aber die culture der deutschen Umfragen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts battle völlig abgerissen und so intestine wie vergessen, als nach 1945 Bevölkerungsumfragen in Deutschland wieder aufkamen. guy hielt sie für eine ameri- nische Erfindung. Das neue Beobachtungsinstrument wurde kaum mit Freude begrüßt, nicht als Fortschritt menschlicher Erkenntnismögli- keiten gepriesen. Es weckte Unbehagen. guy wunderte sich, warum plötzlich überall Umfrageergebnisse erschienen, in Z- tungen und im Rundfunk, in den politischen Reden ebenso wie in den Geschäftspapieren der Firmen. Zeitweise dachte guy, es sei eine Mode. Heute sind Umfragen aus dem politischen und dem Wi- schaftsleben und aus vielen anderen Bereichen nicht mehr w- zudenken. Doch das Mißtrauen in der Öffentlichkeit ist gebl- ben.

Show description

Read or Download Alle, nicht jeder: Einführung in die Methoden der Demoskopie (German Edition) PDF

Best demography books

Human Population Dynamics: Cross-Disciplinary Perspectives (Biosocial Society Symposium Series)

In human populations, organic, social, spatial, ecological and fiscal elements of lifestyles are inextricably associated, tough a holistic method of their examine. Many undergraduate and postgraduate classes now emphasise the worth of learning human populations utilizing theoretical frameworks and methodologies from diverse conventional disciplines.

Soziale Schichten - Entwicklung und gesellschaftlicher Wandel (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Soziales procedure, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, word: 2,0, Universität Konstanz (FB Geschichte und Soziologie), Veranstaltung: Sozialstruktur der BRD, Sprache: Deutsch, summary: In welcher Gesellschaft leben wir eigentlich? Nicht nur die Gesellschaft in keeping with se verändert sich und unterliegt stetem Wandel, sondern auch die Sozialstrukturanalyse mit der ihr eigenen Terminologie.

Ungleiche Bildungschancen für SchülerInnen mit Migrationshintergrund im deutschen Bildungssystem (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Soziales method, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, notice: 2,0, Universität Hildesheim (Stiftung), Sprache: Deutsch, summary: Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Land mit multikulturellen und multilingualen Eigenschaften. Menschen, die aus den verschiedensten Ländern zugewandert sind, bilden diese ethnische, sprachliche, kulturelle und religiöse Vielfalt.

Critical Issues in Reproductive Health: 33 (The Springer Series on Demographic Methods and Population Analysis)

During this ebook, prime teachers and practitioners within the box of reproductive well-being deal with subject matters akin to birth control, abortion, sexually transmitted infections, maternal and prenatal health and wellbeing, sexuality and reproductive rights through reading a couple of serious matters in those components. The authors describe new learn, establish gaps and priorities in coverage and perform, and illustrate leading edge strategies.

Additional info for Alle, nicht jeder: Einführung in die Methoden der Demoskopie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 16 votes